Moin und Herzlich Willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Neuberend!

Newsfeed

11.05.2024 Besichtigung der neuen Leitstelle

Wir durften am Samstag die neue Leitstelle Nord in Harrislee besuchen und erhielten dort eine tolle und interessante Führung. Auch durften wir uns ansehen, wie Notrufe bearbeitet werden und wie Notrufende in heutiger Zeit geortet werden können. Wir freuen uns sehr über die neue Leitstelle und über den interessanten Einblick.


04.05.2024 Kreisfeuerwehrmarsch in Borgwedel

Bei bestem Wetter und schönstem Blick auf die Schlei nahmen wir mit der Startzeit 09:06 Uhr wir mit 5 Kameraden am diesjährigen Kreisfeuerwehrmarsch in Borgwedel an der Schlei teil.


22.04.2024 Gruppendienst mit TH

Alle zwei Wochen nutzen wir Montags die Zeit und halten einen Dienst für alle ab, die Sachen ausprobieren wollen und auch mal Übungen außer der Reihe abhalten wollen. 

Beim letzten Gruppendienst nutzten wir die Chance und rückten unserem kleinen Twingo zu Leibe. Wir probierten neben einer Begehung aus der Sicht einer Gruppenführer*in auch verschiedene Ideen beim Schneiden und Spreizen des Fahrzeugs. Der Erfolg gibt wie immer Recht- Dach abgeschnitten, Vorderwagen abgeklappt. 


08.04.2024 Übungsdienst

Am Montag fand unser erster großer Übungsdienst in diesem Jahr statt. 

Lage: Unklare Rauchentwicklung im Sportlerheim mit mindestens einer vermissten Person.

Mit einer Besatzung von 1/8, davon 4 Atemschutzgeräteträger im HLF und 1/1 im TSF-W arbeiteten wir die Lage ab. Der Angriffstrupp unter Atemschutz fand mit Hilfe der Wärmebildkamera die vermisste Person und konnte einen Brandherd ausmachen, der dann nach der Personensuche vom Wassertrupp unter Atemschutz bekämpft werden konnte. Am Ende dieser souverän bestrittenen Übung hieß es dann: Feuer aus. 

Nach dem Aufrüsten der Fahrzeuge trafen wir uns dann zu Wurst und Nachbesprechung im Gerätehaus. 


28.03.2024 Osterfeuer

Trotz des eher durchwachsenen Wetters freuten wir uns auch in diesem Jahr auf unser Osterfeuer. Neben Grillwaren, Pommes und kalten Getränken, gab es auch wieder eine tolle Ostereiersuche für die Lütten. Es mussten hier 24 kleine Eier in einem Strohnest gefunden werden. Der Preis- pro gefundenem Ei ein Naschiteil. 

Es sind viele Bürger*innen gekommen um mit uns das Osterfest einzuleiten und ins Gespräch zu kommen. 

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr!


25.02.2024 Boßeln mit Lürschau

Wie in jedem Jahr fanden wir uns mit unserer Partnerwehr Lürschau zum gemeinsamen Boßeln und verweilen zusammen. 

In diesem Jahr waren wir der Gastgeber dieses traditionsreichen Ereignisses. Nach Ansprachen der beiden Wehrführer Stefan und Stefan begannen wir im Neuen Weg mit dem Spiel. Nach einigen Kilometern, Würfen und einer kurzen Pause im Idstedter Wald zur Stärkung, trafen wir wieder im Gerätehaus ein. Hier warteten ein Mittagessen und die Siegerehrung auf uns. Neben Leberkäse mit Brötchen, dem ein oder anderen Getränk und netten Gesprächen wurde es spannend: mit 80 Würfen für Lürschau und 73 für Neuberend konnte sich Neuberend leicht von Lürschau absetzen und den Preis der Mettwurst und der Kiste Bier sein Eigen nennen. 

Nächstes Jahr sehen wir uns dann wieder in Lürschau- wir hatten sehr viel Spaß, freuen uns und sagen Danke für den großartigen Tag der Kameradschaftspflege. 


10.02.2024 Erste Hilfe Lehrgang

Am 10.02. fanden wir uns zum regelmäßigen Erste-Hilfe-Lehrgang im Gerätehaus in Neuberend ein. Nach der theoretischen Ausbildung ging es an die praktische Ausbildung durch unseren Ausbilder vom Kreisfeuerwehrverband. Neben der Reanimation und Versorgung von Wunden ging es vor allem um den spezifischen Einsatz der ersten Hilfe bei Verkehrsunfällen.

Nach einigen lehrreichen Stunden und einem gemeinsamen Mittagessen erhielten wir unsere Lehrgangsbescheinigungen und verabschiedeten uns ins Wochenende.


19.01.2024 Jahreshauptversammlung

Neben dem üben von Einsatzinhalten und Veranstaltungen für die Bürger*innen darf natürlich auch die Kameradschaftlichkeit und Offizialität nicht fehlen. 

Wie in jedem Jahr hielten wir wieder unsere Jahreshauptversammlung ab. Neben Grußworten der Gemeinde, der Amtswehrführung und den Gästen, hatten wir dieses Jahr ein Highlight zu verzeichnen- im Zuge der Flutkatastrophe im Ahrtal im Sommer 2021 befanden sich Kamerad*innen unserer Wehr mit der 1. Brandschutzbereitschaft des Landes Schleswig-Holstein im Katastrophenschutzeinsatz. Für dieses Engagement wurden sie vom Zugführer der 1. BSB SH mit der rheinland-pfälzischen Fluthilfemedaille ausgezeichnet. Wir sind sehr stolz und dankbar auf und für euren Einsatz. 

Neben einigen Ehrungen und Beförderungen wurden auch der Jahresbericht der Wehrführung verlesen und der Kassenbericht vorgetragen. 

Aber natürlich kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz- bei Rundstück warm und einigen netten Gesprächen kamen wir dann zum Teil der Kameradschaftspflege.

Wir freuen uns auf das Jahr 2024!


Unsere letzten Einsätze findet ihr bei Facebook (@ffwneuberend) und hier.